Adaptec
 
leftbar
leftbar
Adaptec RAID 3805
Die Series-3-Familie der Unified Serial Controller für Mid-Range-Anwendungen bietet die umfangreichste RAID-Funktionalität der Branche.
Dieser Unified Serial™ RAID-Controller mit 8 internen Ports im platzsparenden Low-Profile-Formfaktor bietet Flexibilität und Leistung für separat aufgestellte und in schmalen Racks montierte Server.
Adaptec RAID 3805
Product DescriptionTechnical SpecificationsPurchase Options
Product DescriptionTechnical SpecificationsPurchase Options
Product DescriptionTechnical SpecificationsPurchase Options

Die Series-3-Familie der Adaptec Unified Serial™ (SATA/SAS) RAID-Controller ist in puncto Flexibilität und Leistung unschlagbar, da sie im selben System SATA-Laufwerke mit hoher Kapazität, SAS-Laufwerke mit hoher Leistung oder beide Laufwerkstypen gleichzeitig unterstützen kann.

Der Adaptec RAID 3805 verfügt über einen 500 MHz-Prozessor, 128 MB oder 256 MB ECC-geschützten Datencache, die neueste x4 PCI-Express-Konnektivität und lässt sich über SAS-Expander für bis zu 128 Geräte skalieren.
 
Der Adaptec RAID 3805 unterstützt zahlreiche Betriebssysteme, ist mit über 300 Geräten von Drittherstellern kompatibel und lässt sich vollständig in den Adaptec Storage Manager™ integrieren, der eine zentrale Verwaltung aller Adaptec RAID-Controller im Netzwerk ermöglicht.

 Leistungsmerkmale
Ports: 8 intern
Formfaktor: MD2 Low-Profile
Prozessor: Intel 80333, 500 MHz
Bus-Schnittstelle: 4-Lane-PCI-Express
RAID-Level: 0, 1, 1E, 5, 5EE, 6, 10, 50, 60, JBOD
Cache: 128 MB oder 256 MB
Skalierbarkeit: Bis zu 128 SATA/SAS-Laufwerke über SAS-Expander
Anschlüsse: 2x SFF-8087 (int.)
Verwaltungsfunktionen: Adaptec Storage Manager, Copyback Hot Spare
Akku-Notstromversorgung: Ja (optional)
RoHS-kompatibel: Ja
Garantie: 3 Jahre
Komplette Liste der gestützten Betriebssysteme
 
Unterstützte Betriebssysteme

Microsoft Windows
Red Hat Linux
SUSE Linux
Novell NetWare
SCO OpenServer
UnixWare
Sun Solaris
FreeBSD
VMware ESX Server

Eine detailierte Liste finden Sie hier: ASK Answer ID 15059

Hauptunterscheidungsmerkmale
 

Kostengünstiger Unified Serial RAID Controller, der sowohl SATA- als auch SAS-Laufwerke unterstützt. Ideal für Workstations sowie für Server der Einstiegs- und Mittelklasse.

Kundenanforderungen
 

Erschwinglicher Preis und Leistungsfähigkeit sowie ein umfassender Funktionsumfang für Kunden, die für ihre Speicherlösungen Flexibilität und wachsende Kapazitäten benötigen.

Systemumgebung
 

Intel IA32, EM64T und AMD64

Formfaktor
 

MD2 Low-Profile

Cache-Speicher
128 MB DDR2 Speicher
RAID-Level

RAID 0, 1, 1E, 5, 5EE, 6, 10, 50, 60, JBOD

RAID-Schlüsselfunktionen

• Unterstützt 8 direkt angeschlossenen oder bis zu 128 SAS- oder SATA-Laufwerke über SAS-Expander
• RAID-Level 0, 1, 10, 5, 50, JBOD
• Advanced Data Protection Suite
• RAID-Level 1E (Striped Mirror), 5EE (Hot Space), 6 und 60 (Dual Drive Failure Protection)
• Copyback Hot Spare
• Snapshot Backup (optional)
• Dynamischer Caching-Algorithmus
• Online Capacity Expansion (Online-Kapazitätserweiterung)
• RAID Level Migration
• Optimized Disk Utilization (optimierte Plattenauslastung)
• Schnelle Initialisierung
• Unterstützung für Native Command Queuing (NCQ)
• Globale, dedizierte, in Pools konfigurierte Hot-Spares
• Initialisierung im Hintergrund
• Automatische/manuelle Wiederherstellung von Hot-Spares
• Unterstützung für SAF-TE-Gehäuseverwaltung
• Konfigurierbare Stripe-Größe
• S.M.A.R.T.-Unterstützung
• Unterstützung für Arrays mit bis zu 512 TB
• Mehrere Arrays pro Laufwerk
• Bad Stripe Table
• Dynamische Sektorreparatur
• Stufenweiser Laufwerkstart
• Unterstützung bootfähiger Arrays
• Unterstützung von Hot-Plug-Laufwerken
• Redundante Path-Failover-Technologie

Bussystem Schnittstellentyp

x4 PCIe

Interne Anschlüsse

2 interne (SFF-8087) Mini SAS

Datenübertragungsrate

3 GBit/s pro Port

Paketinhalt
• Adaptec RAID 3805 Controller
• Zusätzliches Low-Profile-Slotblech
• Kurzanleitung zur Installation (Englisch/Französisch/Deutsch/Italienisch/Spanisch)
• CDs mit Software und Dokumentation
• 2 x Mini SAS x4 auf (4x) SATA Fanout Kabel mit Sideband, 0,5 Meter
Garantie
3 Jahre

Management Utilities

Adaptec Storage Manager™ (ASM)
• Java-Verwaltungsdienstprogramm mit grafischer Benutzeroberfläche
• Zentrale Konfiguration, Überwachung und Benachrichtigung
• Von ASM unterstützte Betriebssysteme: Windows, Linux, SCO, Solaris, NetWare
• Microsoft VDS Support
• SNMP, SMTP
• Simultane zentrale Firmware-Updates

ARCCONF
• Befehlszeilenschnittstelle (CLI)

Adaptec BIOS-Konfigurationsdienstprogramm (ACU)
• BIOS-Konfigurationsdienstprogramm
• Flash-fähige BIOS-Unterstützung

Abmessungen

64 mm x 167 mm (H x L)

Betriebstemperatur 
0°C bis 55°C* (mit 200 LFM Luftzirkulation; ohne Batterie)
0°C bis 40°C* (mit 200 LFM Luftzirkulation; mit Batterie)

Hinweis: Dieser Adaptec Controller hat einen leistungsfähigen RAID Prozessor der eine entsprechende Luftzirkulation benötigt um zuverlässig zu arbeiten. Deshalb sollte diese Karte nur in Server oder PC Gehäuse installiert werden die die emfohlene Luftzirkulation bieten (200 LFM).
* Umgebungstemperatur gemessen im Abstand von 1" vom RAID Prozessor

Stromverbrauch

1 A bei 3,3 V

Zubehör

Schlüssel für Snapshot Backup (2228200)
Adaptec Batteriemodul ABM-800 (2248000-R)

MTBF (mittlere Zeit zwischen Fehlern)

836.077 Stunden bei 40° C.

Übereinstimmung mit gesetzlichen Vorschriften und Normen

FCC, UL, C-tick, CE, VCCI

---
rightbar
rightbar